Nahrungsergänzungsmittel zum Anregen des Stoffwechsels und des Fettabbaus

Healthy Diet. Nutrition. Vitamins. Healthy Eating, Lifestyle.

Es gibt verschiedene Wege, den Stoffwechsel anzuregen oder seinen Appetit im Zaum zu halten. Wer abnehmen und sich in Form bringen möchte, sieht sich einer ständig wachsenden Auswahl an Appetitzüglern, Abnehmmitteln, Fatburnern, Fettblockern, Kohlenhydratblockern und Co. ausgesetzt. Sofimo.de stellt Methoden zur Nahrungsergänzung für den Stoffwechsel mit ihren Vorteilen und Nachteilen vor.


Inhalt des Artikels: Stoffwechsel ankurbeln

Nahrungsergänzung für den Stoffwechsel: Tabletten und Kapseln

In Form von Tabletten und Kapseln gibt es viele Nahrungsergänzungsmittel, mit denen man seinen Stoffwechsel anregen und den Fettstoffwechsel auf die Sprünge bringen kann. Wertvolle Aminosäuren, Proteine, Vitamine und natürliche Substanzen mit “eingebautem” Fatburn-Effekt sollen in diesen Präparaten für die gewünschte Wirkung sorgen.

Bevor man zu Nahrungsergänzungmitteln für den Stoffwechsel greift, sollte man sich allerdings von einem Mediziner beziehungsweise einem Ernährungswissenschaftler beraten lassen. Immerhin setzen viele Methoden der Nahrungsergänzung für den Stoffwechsel an unterschiedlichen Stellen an.

Abnehmen: Macht es Sinn, Medikamente einzunehmen?

Das kommt auf den Einzelfall an. Grundsätzlich kann man effektiv abnehmen und Fett verbrennen, ohne auf Nahrungsergänzungsmittel zu setzen, die den Stoffwechsel extern ankurbeln. So sind Sport, jede Menge Bewegung im Alltag, wenig Stress, ausreichend Erholung und nicht zuletzt eine gesunde, ausgewogene Ernährung die wirksamsten Motoren, um den Stoffwechsel anzukurbeln.

Doch in einigen Fällen reicht das nicht aus, um sein Ziel zu erreichen. Endomorphe Körperbautypen (auch bekannt als Softgainer) haben einen sehr trägen Stoffwechsel. Das bedeutet, dass sie schnell Körperfett ansetzen. Entsprechend müssen sie viel Sport machen und zugleich besonders auf ihre Kalorienzufuhr achten, um eine schlanke und sportliche Figur zu haben.

Deutlich einfacher hat es der Gegentypus des Hardgainers: Diese Gattung verbrennt förmlich jede Kalorie, ehe sich Fettpolster überhaupt bilden können. Mit einer solchen Veranlagung war man in der Vergangenheit bei Hungersnöten deutlich im Nachteil, weil der Körper kaum Reserven zur Verfügung hatte, von denen er zehren konnte.

In der heutigen Zeit des Überflusses hat sich das Blatt gewendet. Die Veranlagung ist aber selbst für Hardgainer keine Garantie für eine perfekte Figur. So können Stress, fehlende Bewegung und schlechte Ernährung auch den Body eines Hardgainers schlapp und undefiniert aussehen lassen. Daher können Nahrungsergänzungsmittel für den Stoffwechsel auch für diesen Typus durchaus eine Option sein.

Welche Präparate zum Stoffwechsel ankurbeln gibt es?

Der Markt bietet eine Vielzahl von Nahrungsergänzungsmitteln, um den Stoffwechsel anzukurbeln. Wir stellen beispielhaft vier Produkte vor, die in den Verkaufslisten weit oben rangieren.

1) riboSLIM effect
Dieses Nahrungsergänzungsmittel aus England ist laut Hersteller eine Kombination aus Fatburner und Appetitzügler. Durch diesen Mix soll einerseits die Fettverbrennung angekurbelt und andererseits der Hunger gebremst werden – die perfekte Diät, sollte man also meinen.

Inhaltsstoffe sind grüne Kaffeebohnen, Acai Beeren, weißer Tee Extrakt, Kakaofaser, Guarana Extrakt und Riboflavin (Vitamin B2). Nach Angaben des Herstellers wird dadurch die Fettverbrennung auch ohne Sport angekurbelt und zugleich das Hungergefühl eingedämmt. Allerdings ist bei vielen dieser Mittel noch kein stichhaltiger wissenschaftlicher Beweis für die Wirksamkeit erbracht. In den Foren scheiden sich die Geister: Frustrierte Nutzer findet man ebenso wie Menschen, die stolz auf ihre Abnehmerfolge dank RiboSLIM effect verweisen.

RiboSLIM effect wird auf der Herstellerseite in drei Paketen verkauft. Die Pakete reichen entweder für einen, zwei oder drei Monate. Das Ein-Monatspaket kostet aktuell 59 Euro zuzüglich Versandkosten und beinhaltet eine Flasche.

» riboSLIM effect kaufen: zur Herstellerseite für mehr Informationen ¹

2) Redix Vital
Bei Redix Vital handelt es sich um einen auf dem deutschen Markt stark beworbenen und entsprechend bekannten Fatburner. Auch Redix Vital setzt auf natürliche Inhaltsstoffe, denen eine den Stoffwechsel ankurbelnde Wirkung nachgesagt wird. Hierzu gehören Capsaicin (Chili), Acai Beere, Goji Beere, Oolong Tee, Garcina Cambogia, schwarzer Pfeffer und Bittermelone. Der Hersteller verspricht, dass man durch die Einnahme einer einzigen Kapsel ganz ohne körperliche Betätigung bis zu 850 kcal zusätzlich verbrennt. Täglich zwei Kapseln sollen oral mit etwas Wasser eingenommen werden.

Viele Experten zweifeln allerdings an diesem beeindruckenden Kalorien-Versprechen. Zwar sind viele der Inhaltsstoffe in Redix Vital tatsächlich Stoffwechsel-Booster, sie enthalten ferner viele Vitamine, wichtige Spurenelemente und Antioxidantien – doch der angegebene Wert wird in vielen Fachmedien und Nutzerforen als bei deutlich übertrieben abgetan. Tatsächlich erscheint es fraglich, ob allein diese Stoffe den gleichen Effekt für den Stoffwechsel und den Kalorienverbrauch erzeugen (können) wie eine einstündige intensive Joggingeinheit oder ein Zirkeltraining im Fitnessstudio.

Auf der Herstellerseite kann man drei verschiedene Paketgrößen von Redix Vital bestellen: Die Monatsdose mit 60 Tabletten kostet 39,90 Euro (plus 3,90 Euro Versandkosten). Dazu gibt es gratis einen Redix Vital Abnehm-Ratgeber. Der Zwei-Monatsvorrat enthält 120 Kapseln und kostet 70,90 Euro plus 3,90 Euro Versandkosten, das Paket für drei Monate mit 180 Pillen bekommt man für 93,00 Euro plus 3,90 Euro Versandkosten. Insgesamt liegt Redix Vital damit im Mittelfeld der Nahrungsergänzungsmittel zur Stoffwechselbeschleunigung.

» Redix Vital kaufen: zur Herstellerseite für mehr Informationen ¹

3) L-Carnitin Nahrungsergänzung
L-Carnitin ist eine chemische Verbindung, die der Körper aus den Aminosäuren Lysin und Methionin bildet. Diese Aminosäuren müssen allerdings über die Nahrung aufgenommen werden, da der Organismus sie nicht selbst bilden kann. L-Carnitin fördert den Transport von Fettsäuren in die “Kraftwerke der Zellen”, die Mitochondrien, und kurbelt so den Fettstoffwechsel an. Dort wird das L-Carnitin zur Energiegewinnung gewissermaßen verheizt.

Man kann “fertiges” L-Carnitin aber auch als Nahrungsergänzungsmittel in Form von Pillen oder Tabletten einnehmen. Die Hersteller verweisen auf Erhebungen, wonach eine einzelne Tablette etwa zehnmal so viel L-Carnitin in den Körper schleust wie ein Stück Reh- oder Lammfleisch. Diese sind unter den Lebensmitteln die größten Lieferanten von L-Carnitin.

In der Theorie geht mit einer zusätzlichen Einnahme von L-Carnitin eine noch effektivere Fettverbrennung einher. Der Nutzen von supplementiertem L-Carnitin spaltet aber die Gelehrten in zwei Lager: Die einen schwören auf diesen zusätzlichen Boost beim Ankurbeln des Stoffwechsels vor allem bei einer Diät. Die anderen verweisen auf die noch recht wacklige Studienlage, wonach von außen hinzugegebenes L-Carnitin keinen Zugang in die Zelle findet und mehr oder weniger unverwertet wieder ausgeschieden wird. In diesem Fall wäre eine Supplementierung mit L-Carnitin ein teurer Spaß, denn das Nahrungsergänzungsmittel kostet je nach Hersteller zwischen 20 und 75 Cent pro Kapsel.

» L-Carnitin kaufen: zur Herstellerseite für mehr Informationen ¹

4) Lipo 100
Das Stoffwechsel-Nahrungsergänzungsmittel Lipo 100 von der Firma Body Attack ist ein weiteres populäres Produkt, das für sich reklamiert, die Fettverbrennung zu fördern und so das Abnehmen zu erleichtern. Das Supplement steht ausdrücklich nicht auf der Dopingliste und kann damit auch von Leistungssportlern bedenkenlos während einer klassischen Diät oder einer Stoffwechseldiät eingenommen werden.

Lipo 100 setzt sich zusammen aus vielen natürlichen Fettverbrennern aus der Natur. Enthalten sind in den Pillen unter anderem Guarana Extrakt, Gingseng Extrakt, Grüntee Extrakt, Garcinia Cambogia Extrakt, Ingwer Extrakt Pulver, Citrus Aurantium Extrakt, Weidenrinden Extrakt, Koffein und L-Carnitin.

Tatsächlich findet man online viele Tester, die das Produkt in höchsten Tönen loben, teilweise wird von einem Verlust von zwei Prozent Körperfettanteil bei gleich bleibendem Training und identischem Ernährungskonzept gesprochen. Wissenschaftlich haltbare Fakten fehlen aber auch bei diesem Produkt noch. Letztlich sollte ohnehin jeder Sportler sein eigenen Erfahrungen mit den Produkten sammeln, weil schließlich auch jeder Organismus unterschiedlich funktioniert.

In einer großen Dose Lipo 100 sind 120 Kapseln enthalten. Bei empfohlener Einnahme von 6 Stück pro Tag – an Trainingstagen 6 Stück 1 Stunde vor dem Training, an trainingsfreien Tagen dreimal jeweils zwei Kapseln zu Mahlzeiten – kommt man mit einer Dose also 20 Tage aus. Die Dose kostet 39,99 Euro zzgl. 3,95 Euro Versandkosten.

» LIPO 100 kaufen: Zum Online-Shop von Body Attack für mehr Informationen ¹
 

Vergleich von Nahrungsergänzugsmittel zum ankurbeln des Stoffwechsels

riboSlim effect REDIX Vital LIPO 100 L-Carnitin
Abbildung fettblocker und Appetithemmer riboSLIM Fett Verbrenner und Blocker Redic Vital LIPO 100 Hardcore L-Carnitine von Body Attack
Hersteller riboSLIM REDIX Vital Body Attack Body Attack
Funktion Appetithemmer, Fettverbrennung, kein Hungergefühl, verminderte Nährstoffaufnahme Fettverbrennung / Fettblocker, Appetitzügler, verbrennt bis zu 850 Kalorien pro Kapsel Fatburner, unterstützt Fett- und Energiestoffwechsel verbessert Fettverbrennung und Regeneration
Rabatt 50% bis zu 30% 15% 15%
Gutschein GS10/60 ohne Gutschein Newsletteranmeldung Newsletteranmeldung
zum Angebot ¹ zum Angebot ¹ zum Angebot ¹ zum Shop ¹

Was ist bei der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln zu beachten?

  • Besprechen Sie sich mit einem Mediziner oder einem anderen Experten, ehe Sie zu einem Nahrungsergänzungsmittel für den Stoffwechsel greifen. Denn Nahrungsergänzung sollte nur vorgenommen werden, wenn ein tatsächlicher Mangel vorliegt beziehungsweise sich durch die Supplementierung ein messbarer Nutzen einstellt. Ansonsten schadet man womöglich seiner Gesundheit – oder produziert zumindest teuren Urin.
  • Stellen Sie sicher, wie und wo das Nahrungsergänzungsmittel hergestellt wurde. Sauberkeit und Reinheit sind das A und O. Von günstigen Produkten gerade aus dem asiatischen Markt ist abzuraten. Allzu oft fanden sich dort in der Vergangenheit Spuren von Dopingsubstanzen oder schädlichen Stoffen.
  • Halten Sie sich genau an die empfohlene Dosis. Viel hilft bei Nahrungsergänzungsmitteln nicht viel, sondern stellt den Organismus womöglich vor große Herausforderungen. Auf der anderen Seite hat eine unregelmäßige Einnahme üblicherweise keinen Effekt. Dann kann man sich die Supplementation auch komplett sparen.
  • Führen Sie Buch über die Einnahme und ihre Auswirkungen. Schließlich ist die Einnahme von Nahrungsmittel für den Stoffwechsel nur dann sinnvoll, wenn sich ein merklicher Gewichtsverlust – oder vielmehr: ein Verlust von Körperfett – einstellt. Wir empfehlen die regelmäßige Nutzung einer Körperfettwaage. Dort wird nicht nur das reine Körpergewicht ermittelt, sondern auch aussagekräftigere Faktoren wie Körperfettanteil, Muskelanteil und vieles mehr.

Vorteile von Nahrungsergänzungsmitteln für den Stoffwechsel

  • Schneller Nährstofflieferant: Nahrungsergänzungsmittel ermöglichen eine schnelle Nährstoffaufnahme.
  • Transport, Lagerung und Einnahme: Der Umgang mit den Nahrungsergänzungsmitteln für den Stoffwechsel ist einfach. Kapseln, Tabletten oder Ampullen können überall hin mitgenommen werden, auch Lagerung und Einnahme stellen keine großen Anforderungen an den Konsumenten.
  • Zusammensetzungen und Mengen: Die Produkte sind in der Dosierung genau abgestimmt. Weil es sich um Lebensmittel handelt, besteht in der Regel keine Gefahr von negativen Wechselwirkungen – eine saubere Herstellung vorausgesetzt.
  • Nährstoffdichte: Viele Inhaltsstoffe sind so hoch dosiert, dass man auf alternativem Wege lange sammeln müsste, um eine vergleichbare Menge zu erhalten. Bei Nahrungsergänzungsmitteln für den Stoffwechsel hat man gleich alles in einer Pille beziehungsweise in einer Ampulle.

Nachteile von Nahrungsergänzungsmitteln für den Stoffwechsel

  • Qualitätsunterschiede / Risiko von Verunreinigungen: Untersuchungen zeigen, dass 15 bis 20 Prozent der Nahrungsergänzungsmittel Verunreinigungen aufweisen (Dopingsubstanzen, Metalle etc.). Achten Sie im Interesse Ihrer Gesundheit an erster Stelle auf Qualität und nicht so sehr auf den Preis.
  • Begrenzte Wirkung: Nahrungsergänzungsmittel sind keine Wunderpräparate. Erwarten Sie nicht die Wirkung von Medikamenten. Diese sind nicht ohne Grund in vielen Fällen rezeptpflichtig.
  • Gefahr von Überdosierungen: Auf der anderen Seite kann eine zu hohe Einnahme von Nahrungsergänzungsmittel auch negative Auswirkungen habe. Nicht jede Überdosierung wird dabei vom Körper einfach ausgeschieden.

Nahrungsergänzung und Sport

Nahrungsergänzung und Sport sind ein Duo, das Hand in Hand geht. Gerade in Bezug auf die Beschleunigung des Stoffwechsels ist Sport sogar eine Notwendigkeit. Denn ohne Bewegung und eine angepasste Ernährung laufen auch den Stoffwechsel anregende Nahrungsergänzungmittel sprichwörtlich gegen Wände. Der Sport kann dabei höchst unterschiedlich aussehen:

  • Klassische Ausdauersportarten wie Joggen, Radfahren, Schwimmen sorgen für einen hohen Kalorienumsatz und eine Verbesserung des Fettstoffwechsels.
  • Laufintensive Ballsportarten wie Fußball, Handball, Basketball oder Tennis fordern alle Facetten des Körpers, weil sich Sprints und Trab- oder Gehpassagen in unregelmäßiger Reihenfolge abwechseln. Im Gegensatz zum klassischen Ausdauersport muss der Oberkörper viel rotieren, was den Rumpf stärkt. Auch körperliche sowie kognitive Präzision sind häufig gefragt.
  • Krafttraining kurbelt den Stoffwechsel durch das reine Workout sowie den daraus resultierenden Aufbau von Muskelmasse an. Mehrsatztraining ist eine klassische Methode, die langfristig zum Ziel führt. Es gibt aber auch Methoden, die speziell auf schnelle Abnehm- und Muskelaufbau-Erfolge ausgerichtet sind. Hierzu gehören Calisthenics, Freeletics, aber vor allem moderne Programme mit niedriger Einstiegsschwelle für Anfänger wie zum Beispiel “Mach dich krass”.

Nahrungsergänzung aus dem Internet

Es gibt viele verschiedene Bezugsquellen für Nahrungsergänzungsmittel. Die Hersteller selbst bieten ihre Produkte auf ihren Homepages an. Es gibt aber auch die Möglichkeit, Nahrungsergänzungsmittel zum Ankurbeln des Stoffwechsels in Apotheken, Online-Apotheken oder etwas breiter aufgestellten Online-Shops zu beziehen. Letztere zwei locken oft mit Rabattaktionen oder bestimmten Vergünstigungen. Anlaufquellen sind unter anderen Shops wie


Bildnachweis: Thinkstock / ©puhhha


Nahrungsergänzungsmittel zum Anregen des Stoffwechsels und des Fettabbaus 4.09/5 (81.82%) 11 votes

Eingehende Suchanfragen:

nahrungsergänzung für den energiestoffwechsel, redix vital kapseln öffnen,

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>