Schultertraining: Die besten Übungen für breite Schultern

mann bei klimmzug
  • Schultertraining ist von besonderer Bedeutung, da kräftige Schultern die Grundlage für viele andere Übungen sind.
  • Insbesondere die Arnold Press ist eine ideale Schulterübung, da sie durch die Stärkung des Deltamuskels wesentlich zu einer breiten Schulter beiträgt.
  • Beim Training ist unbedingt auf die richtige Ausführung zu achten, da ansonsten das Schultergelenk geschädigt werden kann.

Ein gutes Schultertraining ist elementar für das Muskeltraining. Hierbei sollte nicht nur die vordere Schulter trainiert werden, sondern der komplette Schulterbereich.

Folgende Schulterübungen sind eine Auswahl an hervorragenden Übungen für eine schöne breite und runde Schulter. Sie lassen sich gut in Ihr Schultertraining integrieren.

Natürlich gibt es noch jede Menge weiterer Übungen und Möglichkeiten um eine schöne Schulter aufzubauen. Wie trainieren Sie? Wir freuen uns auf eure Kommentare und andere Tipps.

1. Supersatz Übung für die Schulter: drei Übungen in einer!

Zwischen den Schulterübungen gibt es keine Pause, weshalb die Langhantel und Kurzhanteln parat liegen sollten.

Der Supersatz verhilft zu einem effizienten Training der seitlichen und vorderen Schulter. Sie sollten von ihm drei bis vier Sätze durchführen.

  • Übung 1: Nackendrücken mit der Langhantel: nicht zu viel Gewicht, da eine saubere Ausführung wichtig ist für eine schöne Schulterform; 10 bis 12 Wiederholungen.
  • Übung 2: Kurzhantel Seitheben & Frontheben: eine Seitwärtsbewegung und eine Frontbewegung abwechselnd; je 10 Wiederholungen.
  • Übung 3: Kurzhantel Frontdrücken: Ellenbogen parallel und Kurzhanteln nach oben drücken; wiederholen, bis keine Kraft mehr da ist.

1.1. Seitliche Schultern trainieren: Was ist zu beachten und wie mache ich es richtig?

schultertraining mit kurzhanteln

Wichtiger als schweres Gewicht ist die saubere Ausführung der Übungen.

Häufig wird beim Schultertraining der Fehler gemacht, dass die Bewegungen lediglich die vordere Schulter trainieren. Damit der Schulterbereich jedoch rund und schön ist, dürfen die anderen Schulterbereiche nicht vernachlässigt werden.

Dafür können Sie beispielsweise Frontheben oder Rudern mit ins Schulter Workout integrieren. Ein seitliches Heben von Kurzhanteln ist ebenfalls geeignet, aber dies darf nicht mit Schwung erfolgen. Ansonsten arbeitet die seitliche Schultermuskulatur nicht bzw. zu wenig.

Es ist wichtig, weniger Gewicht zu nehmen und sauber die Hanteln beim Seitheben nach oben zu führen und die Kurzhanteln etwas eindrehen. Für ein intensives Training können Sie zahlreiche Wiederholungen machen.

1.2. Aufrechtes Rudern: Schultertraining für Fortgeschrittene

Das aufrechte Rudern eignet sich exzellent für ein effizientes Schultertraining. Allerdings muss dieses richtig durchgeführt werden, da ansonsten eine hohe Verletzungsgefahr besteht. Anfänger sollten von dieser Übung Abstand nehmen.

So geht’s richtig:

  • Langhantel ein wenig breiter als schulterbreit greifen
  • Eventuell etwas in die Hocke gehen
  • Ellenbogen zeigt leicht nach vorne
  • Langhantel maximal hochziehen (bis zum Kinn)

Tipp: Bei dieser Übung für die Schulter sollten Sie nicht zu viel Gewicht nehmen. Sie sollten damit gerade so 10 bis 12 Wiederholungen schaffen. Wird die Übung wie oben beschrieben durchgeführt, trainieren Sie die seitliche, hintere und vordere Schulter sowie die Nackenmuskulatur sehr effektiv.

1.3. Wie werden Arnold Press durchgeführt?

Die Arnold Press ist eine sehr gute Übung für die Schulter, sofern sie richtig durchgeführt wird. Mit ihr trainieren Sie vor allem den vorderen Teil des Deltamuskels, was maßgeblich zu einer kräftigen und schönen Schulter beiträgt.

Tipps: Häufig wird sie allerdings falsch ausgeführt, indem die Arme mit den Kurzhanteln wie beim Butterfly geführt und dann nach oben genommen werden. Dadurch entsteht eine Drehbewegung, die nicht viel für ein Schultertraining tut, auf das Gelenk geht und sogar schädlich sein kann.

Damit Sie diese Übung für die Schultern in Ihrem Schultertraining richtig durchführen, gibt es hier folgende Tipps:

  • Nicht zu viel Gewicht bei den beiden Kurzhanteln nehmen; etwas weniger als bei Ihrem gewöhnlichen Schulterdrücken
  • Auf eine Bank mit Rückenteil setzen, damit der Rücken gerade und stabil ist
  • Nicht zu viel in den Armen drehen, damit ein langer Bewegungsradius der Schulter möglich ist
  • Arme nicht zusammenführen, sondern Ellenbogen auseinander und dann die Kurzhanteln nach oben drücken
  • In die Aufwärtsbewegung der Arme einen leichten Bogen einbauen
Schultertraining: Die besten Übungen für breite Schultern
4.6 (92.5%) 8 votes

Eingehende Suchanfragen:

breite schultern, schultertraining, übungen für breite schultern, beste schulterübungen, breite schultern übungen, breitere Schultern, breite schultern bekommen, runde schultern, sportübungen für breitere schultern, beste schulter workout plan, schultertraining masse, theraband trainingsprogramm schulter, übungen schultern, fitnessgeräte für schulter, breite schultern trainieren,

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.