Langhanteln kaufen – Worauf muss man achten?

Langhanteln sind die “Könige” in jedem Heim-Fitnessstudio. Sie lassen sich auf ein hohes Gewicht aufrüsten und ermöglichen Trainierenden damit unzählige Übungen.

Beim Kauf einer Langhantel oder eines Langhantel-Sets gibt es allerdings ein paar Punkte zu beachten, wie etwa die Länge der Langhantelstange und richtige Gewicht. Im zweiten Teil der Artikel-Serie zur Langhantel gibt sofimo.de die wichtigsten Anschaffungstipps.

Klassische Langhantel-Stange oder SZ-Stange?

Beim Kauf einer Langhantel haben Sie die Wahl zwischen einer klassischen geraden Langhantel-Stange und einer SZ-Stange, die gemäß ihrem Namen eine gezackte Form aufweist. SZ-Stangen bieten unterschiedliche Griffmöglichkeiten, dadurch erhöht sich der Variantenreichtum beim Training mit der Langhantel noch einmal.

Die Empfehlung aus rein trainingswissenschaftlicher Sicht lautet: Kaufen Sie sich eine klassische Langhantel-Stange UND eine SZ-Stange. Wenn Sie zusätzlich noch ein Kurzhantel-Set besitzen, sind sie perfekt ausgestattet.

Allerdings können Sie eine SZ-Stange nur dann in vollem Umfang nutzen, wenn Sie auch über eine Hantelbank mit einer Ablagebank verfügen. Darauf fixieren Sie Ihre Oberarme beim Training mit der SZ-Stange und können so beispielsweise konzentriert ihren Bizeps trainieren. Wer allerdings nicht über eine Hantelbank mit Ablagebank verfügt und sich eine solche auch nicht zulegen möchte (Kostenpunkt: etwa 100 Euro für ein stabiles Modell), sollte sich allein für eine klassische Langhantel-Stange entscheiden.

Worauf kommt es beim Hantelkauf an?

  • Durchmesser der Langhantelstange: Analog zu Kurzhanteln werden auch Langhanteln mit einem Durchmesser von 30 mm (Standardmodell) und 50 mm (Olympia-Ausführung) angeboten. Bedenken Sie beim Kauf, sich auf einen Typen festzulegen. Besitzen Sie bereits ein Set Kurzhanteln, verwenden Sie den gleichen Durchmesser bei der Langhantel. So können Sie die gleichen Hantelscheiben sowohl bei der Kurzhantel als auch bei der Langhantel verwenden.
  • Länge der Hantelstange: Langhantelstangen werden in unterschiedlichen Längen angeboten. Auch wenn kürzere Stangen aus Gründen der Platzersparnis verlockend erscheinen, sollten Sie sich für eine möglichst lange Hantelstange entscheiden, um ein möglichst breites Übungsspektrum zur Verfügung zu haben. Die beliebte Übung Hantelrollen (für Rumpf und Schultern) ist beispielsweise in der Variante mit breitem Griff für einen stärkeren Trapez-Muskel nur mit einer langen Hantelstange durchführbar.Grundsätzlich gilt: Je größer der Sportler, desto größer die Spannweite der Arme und desto länger sollte die Hantelstange sein. Ein Innenmaß von 1,20 bis 1,30 m sollte das Minimum für einen Erwachsenen mit einer Körpergröße zwischen 1,70 m und 1,85 m sein.
  • Aufnahmelänge der Langhantel: Die sogenannte Aufnahmelänge bezeichnet den Bereich, auf den Sie die Gewichte auflegen. Dieser sollte möglichst mindestens 30 cm auf jeder Seite lang sein, um Ihnen möglichst viele Optionen beim Bestücken der Hantel zu bieten.
  • Die passenden Gewichtsscheiben: Beim Material der Gewichtsscheiben haben sie die Wahl zwischen Gusseisen, Eisen und Kunststoffscheiben. Die beiden erstgenannten sind die “klassischen” Gewichte beim Training mit der Langhantel. Außerdem sind sie in der Herstellung und auch im Verkauf preisgünstig. Moderner sind Kunststoffscheiben, die mit einem Kies-Sand-Gemisch gefüllt sind. Anders als Metallscheiben lassen sie sich geräuscharm ablegen. Außerdem sind sie schonender zum Untergrund.
  • Schraubverschlüsse, Federverschlüsse, Feststellringe, Kompressionsverschluß (Klappverschlüsse): Die meisten Langhanteln werden mit Federverschlüssen gesichert. Ihr großer Vorteil ist, dass sie einen schnellen Wechsel der Hantelscheiben erlauben. Wenn möglich, sollten Sie aber zum Langhantel-Verschluss mit Klapp-Mechanismus greifen. Bei Schraubverschlüssen besteht die Möglichkeit, dass sich diese bei ruckartigen Bewegungen lösen können. Günstigere und ebenfalls sichere Variante sind die Feststellringe (Schnellspann-Verschlüsse) von Bad Company die hier bei amazon.de günstig bestellt werden können.

Tipp: In unserem Langhantel Test finden Sie auch konkrete Kaufempfehlungen.


Bildnachweis: Thinkstock / ©Fuse


Letzte Aktualisierung am 9.01.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.